Home
Suche
Nur suchen in:

Suchbegriff springer

Insgesamt 14 Ergebnisse gefunden!

1. Abschlussparty 2011
(Events/Abschlussparty 2011)
Hallo Liebe Springerwelt, bevor es wie jedes Jahr in den Winterschlaf geht, steppt bei uns am 26.11.2011 noch einmal der Bär. Bei unserer Abschlußparty wird ab um 10:00 Uhr eine AN-2 zur Verfügung ...
Mittwoch, 12. Oktober 2011
2. 20 Jahre FSV Merseburg
(Events/AN-28 Boogie)
... wurde in den Anfangsjahren auf eine Patanavia, sowie auf die AN-2 zurückgegriffen. Die Homebase wurde ein leerer MIG-21 Shelter, in dem alles Platz fand was man als Springer braucht, eine Packfläche, ein ...
Montag, 27. Juni 2011
... Schirmfahrt bis zur Landung auf Wunsch Videobegleitung des gesamten Sprunges durch einen erfahrenen Kameraspringer Für Ihren Tandemsprung sollten Sie etwa einen halben Tag Zeit einplanen. ...
Freitag, 05. März 2010
  Der FSV Merseburg e.V. wurde 1994 auf dem ehemaligen russischen Militärfluplatz Merseburg gegründet. Als Vereinsheim wurde ein ehmaliger MIG-21 - Shelter für Vereins- insbesondere Fallschirmspringerzwecke ...
Mittwoch, 08. Juli 2009
... die für den springerischen Einsatz benötigt werden. Gerne unterbreiten wir Ihnen unser Angebot, ganz nach Ihren Wünschen.  ...
Mittwoch, 25. März 2009
6. Das Team
(Funtionsträger/Vorstand)
springerischer Steckbrief von Torsten Schultze 1. Sprung: 15.11.2001 Sprunzahl: 1000+ Fliegt: Freefly, Birdman, RW Aufgabe im Verein  ...
Mittwoch, 25. März 2009
7. Skysurfen
(Allgemein/Skydiving)
... ist und auf dem der Springer im freien Fall die verschiedensten Bewegungen vollziehen kann, erfordert besondere Erfahrung und Umsicht. Obwohl sich das Skysurfen erst seit kurzer Zeit auch als Fallschirmsportdisziplin ...
Mittwoch, 25. März 2009
8. Freefly
(Allgemein/Skydiving)
... »kontrollierte Körperhaltung« eingetauscht. Das besondere Merkmal ist die »Headdown«-Position. Die Springer fliegen quasi im »Kopfstand« und erreichen dabei Geschwindigkeiten bis zu 300km/h (zum Vergleich, ...
Mittwoch, 25. März 2009
9. Freifallformation
(Allgemein/Skydiving)
Das Freifall-Formationsspringen ist die verbreitetste und beliebteste Disziplin innerhalb des Fallschirmsports. Viele Springer beginnen damit bereits kurz nach ihrer grundlegenden Freifallausbildung. Anfangs ...
Mittwoch, 25. März 2009
10. Zielspringen
(Allgemein/Skydiving)
Seit den ersten Fallschirmsprüngen konzentriert sich die Aufmerksamkeit der Springer darauf, sobald sie am geöffneten Schirm hängen, den von ihn gewünschten Landeplatz anzusteuern und dort sicher zu landen. ...
Mittwoch, 25. März 2009
11. Freestyle
(Allgemein/Skydiving)
... Ein mitspringender Kameraflieger zeichnet die Leistungen des Springers dabei mit Video auf.  ...
Mittwoch, 25. März 2009
12. Stilspringen
(Allgemein/Skydiving)
... erforderlich. Wegen der strengen Vorgaben und sich stets wiederholenden Abläufe wird das Figurenspringen vor allem von militärischen Fallschirmsportlern noch intensiv betrieben. Jüngere Springer ziehen ...
Mittwoch, 25. März 2009
13. Freifallausbildung
(Allgemein/Skydiving)
Beim ersten Sprung fällt der Springer eine bis drei Sekunden frei bevor er selbständig den Fallschirm öffnet. Mit zunehmender Sicherheit und Erfahrung wird die Absprunghöhe bis auf 4.000 Meter gesteigert, ...
Mittwoch, 25. März 2009
14. Klassische Ausbildung
(Allgemein/Skydiving)
Während der Automatikschulung werden die Sprünge aus Höhen zwischen 1.000 bis 1.500 Metern durchgeführt. Der Springer ist dabei mit seinem Fallschirm durch eine Aufziehleine mit dem Flugzeug verbunden. ...
Mittwoch, 25. März 2009